Prävention

Präventives Handeln kann der Entstehung von Krankheiten vorbeugen und ist uns deshalb ein wichtiges Anliegen.

Gesundheitsuntersuchung (Check Up) ab dem 35. Lebenjahr.

Krebsfrüherkennung für Männer ab dem 45. Lebensjahr jährlich.

Hautkrebsscreening wird in der Regel parallel zur Gesundheitsuntersuchung durchgeführt und umfasst die komplette Untersuchung der Haut.

Impfungen werden von uns nach individueller Notwendigkeit und nach Durchsicht des Impfpasses durchgeführt.

Reisemedizinische Beratung

Ernährungsberatung

Früherkennungsuntersuchungen der gesetzlichen Krankenversicherungen

Alter Untersuchung Was wird gemacht?
Ab 35 Jahren Check-up 35:
Früherkennung von
Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und
Nierenerkrankungen
alle zwei Jahre:
  • Anamnese (Erhebung der medizinischen Vorgeschichte)
  • körperliche Untersuchung
  • Kontrolle des Cholesterins und des Blutzuckers
  • Kontrolle des Urins
  • Beratung zum Untersuchungsergebnis
Ab 35 Jahren Früherkennung Hautkrebs
alle zwei Jahre:
  • Anamnese (Erhebung der medizinischen Vorgeschichte)
  • Untersuchung der gesamten Haut
  • Beratung zum Untersuchungsergebnis
Ab 45 Jahren Männliche Krebsvorsorge
jährlich:
  • Anamnese (Erhebung der medizinischen Vorgeschichte)
  • Untersuchung der Prostata und des Enddarms
  • Kontrolle des Urins
  • Beratung zum Untersuchungsergebnis
Ab 50 Jahren Früherkennung Darmkrebs
jährlich:
  • Beratung über Ziel und Zweck des Darmkrebs-Früherkennungsprogramms
  • Test auf nicht sichtbares (okkultes) Blut im Stuhl
Ab 55 Jahren Früherkennung Darmkrebs
nach zehn Jahren:
  • Beratung über Ziel und Zweck des Darmkrebs-Früherkennungsprogramms
  • Patientenaufklärung zur Koloskopie
  • Darmspiegelung (Koloskopie)
oder alle zwei Jahre:
  • Test auf nicht sichtbares (okkultes) Blut im Stuhl

Poststraße 1 - 46509 Xanten - Telefon: +49 2801 3027 - E-Mail: info@praxis-loffeld-hessing.de